Japanische Kulturtechniken

Teezeremonie In der Omotesenke Teeschule Stuttgart lehrt

Frau Yaeko Heinisch den Weg des Tees:

Frau Yaeko Heinisch

Handy : 0173-3717004

E-Mail: yaeko.heinisch@t-online.de

Infos zur Omotesenke- Teeschule unter http://www.omotesenke.com/english/index.html http://www.lindenmuseum.de/html/deutsch/programm/programmdetail/programmdetail.php?id=1192

Urasenke - Teeschule Urasenke – Stiftung Cha no Yu

Ikebana Stuttgarter Ikebana - Schule ( Partner und Mitglied der DJG-BW ) : Stuttgarter Ikebana-Schule

Ikenobo Ikebana Gesellschaft Deutschland Martina Schneider, Kapfstr. 14, 70771 Leinfelden-Echterdingen Tel./Fax 0711 7546588, E-Mail: mart.schneider@freenet.de

Ikebana Sogetsu Schule – Ikebana-Unterricht beim japanischen Honorarkonsulat Stuttgart - Lehrerin Ryoka Tabuki mit Lehrer-Diplom von der Sogetsu Schule Tokio.  E-mail: kunst-ikebana@gmx.de

Sumi-e Heike Sackmann hat eine Webseite zu Sumi-e aufgebaut. Hier finden Sie viele Informationen zur Theorie und Praxis der Japanischen Tuschemalerei.

Japanische Trommeln Die Gruppe Tenma Daiko hat sich aus einer Anzahl Begeisterter entwickelt, die im Jahr 2000 zusammengefunden haben, um Taiko(Japanische Trommel) zu spielen. Die Mitglieder kommen aus Stuttgart und der näheren Umgebung. Der Name “Tenma Daiko” hat sich in Anlehnung an das Stuttgarter Wappentier, dem Pferd ergeben. “Tenma” bedeutet Pegasus und “Daiko” steht für die japanische Trommel. Tenma Daiko Info

Zazenkai Zazenkai nach der Rinzai-Tradition Die Übung finden jeden Dienstag, Anfänger von 19.30-20.30 h, Fortgeschrittene 20.30-22.00 h, statt. Veranstaltungsort ist eine mit Tatami ausgestattete Zendo in Stuttgart-West. Interessierte wenden sich bitte direkt an Herrn Heller. Tel./Fax.: 0711-6574106, E-Mail: clarior@nexgo.de

(Zurück zum seitenanfang)

 
Impressum, Nutzungsbedingungen und rechtliche Hinweise | Technische Hinweise | Copyright © 2008 Deutsch-Japanische Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. Alle Rechte vorbehalten.