Aufenthalt in Japan

WWOOF - World Wide Opportunities on Onganic Farms bietet Besuchern die Möglichkeit gegen Unterkunft und Verpflegung in einem landwirtschaftlichen Betrieb mitzuarbeiten: http://wwoofjapan.com/main/index.php?lang=en

BSI Japanisch -deutscher Homestay-Bund: http://www.bigs-i.com/german/index.html

Internationale Jugend-Gemeinschafts-Dienste (IJFD. In den Gastländern unterstützen die Freiwilligen die tägliche Arbeit in Werkstätten und Pflegeeinrichtungen für Menschen mit Behinderung, Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kindergärten und internationale Jugendherbergen ( www.ijgd.de ).


Austauschprogramme

  • Junior Experts Exchange Programm
  • German-Japanese Young Leaders Forum
  • Studienprogramm für Fachkräfte der Jugendarbeit
  • Austauschprogramm für junge Berufstätige
  • Austauschprogramm für junge Ehrenamtliche
  • Takenoko-Fonds (Schüleraustausch)

Einzelheiten der Programme sind aktuell unter

“http:/ www.djzb.de” -> Austauschprogramme einzusehen.

-

Weitere Informationen bei

Japanische Fremdenverkehrszentrale – Japan-Knigge-

JAPANESE MANNERS AND ETIQUETTE

Price Check Tokyo

Radeln in  Tokyo  www.tokyocycling.jp

Japan Guide

Pilgern in Ost und West http://jnto.de/in-japan/natur-und-outdoor/wandern-und-pilgern.html

(Zurück zum seitenanfang)

 
Impressum, Nutzungsbedingungen und rechtliche Hinweise | Technische Hinweise | Copyright © 2008 Deutsch-Japanische Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. Alle Rechte vorbehalten.